Was bietet der Elternverein

Schulhefte

Am Schulanfang kommen auf die Eltern sehr viele finanzielle Ausgaben zu. Um zu entlasten, finanziert der Elternverein die Schulhefte für die Hauptgegenstände Deutsch, Englisch und Mathematik für alle Mitglieder (13 Hefte pro Schüler*in).

Finanzielle Unterstützung diverser Projekte

​Einige interessante Projekte/Veranstaltungen werden leider nicht vom Land unterstützt. Damit diese dennoch stattfinden können, übernimmt der Elternverein gerne einen Teil der Kosten.

Native Speaker

Schon seit Jahren ist Frau Nancy Senne an unserer Schule als Native Speaker tätig und wir würden sie schwer vermissen, vermittelt sie doch den Schüler*innen einen ganz besonderen Umgang mit der Englischen Sprache. Der Elternverein finanziert mittlerweile den nativen Unterricht einmal in der Woche. Damit jede Klasse bedient wird, gibt es eine Tabelle, in der die Klassen eingetragen werden und es so zu einer Gleichbehandlung aller Klassen und Schulstufen kommt.

Finanzielle Unterstützung bei diversen Schulwochen

Wir gewährleisten finanzielle Unterstützung sozial schwächerer Familien bei diversen Schulausflügen, Sommersportwochen, Wintersportwochen, musikalischen Wochen, Projekttagen, ...

Um möglichst rasch Helfen zu können, bitten wir um genaues Ausfüllen des Formulars "Beihilfe". Die Angaben werden überprüft und im Vorstand besprochen.

Faschingskrapfen

Jedes Jahr gibt es am Faschingdienstag den traditionellen Faschingskrapfen für alle Schüler*innen, Lehrer*innen und das Reinigungspersonal an der Schule.

Jahresbericht

Seit dem Schuljahr 2018/2019 gibt es bei uns an der Schule einen Jahresbericht. Damit dieser für unsere Schüler*innen gratis zur Verfügung gestellt werden kann, braucht es Sponsoren. Der Elternverein stellt den Hauptsponsor für diesen Jahresbericht dar.

Falls SIE Interesse haben, als Sponsor im Jahresbericht aufzutreten, bitte ich sie um Kontaktaufnahme mit dem Sekretariat der Schule unter office@mmsgratwein.at.

falls Sie den Elternverein MMS Gratwein finanziell unterstützen wollen können sie dies gerne über das Bankkonto
AT95 3811 2000 3013 8887
tun.
Wir sind für jeden einzelnen Cent sehr dankbar!